Noch eine Nachricht vor der Abfahrt

Morgen, Sonntag 20.11.2016, legen wir ab in Richtung Karibik. So ganz können wir uns das noch nicht vorstellen, drei Wochen nur auf See zu sein. Im Moment ist es eine Mischung zwischen Ängsten, Aufregung und Spannung.

Viele „Seetramper“ möchten noch gerne mitfahren.

Hoffentlich finden die beiden noch ihr Schiff.

Wir haben noch einige Sachen eingekauft, hier auf dem zentralen Markt in Las Palmas.

Im Real Club Nautico gab es am Freitag eine Abschiedsfeier.

Heute,  am Samstag,  gab es noch das Skippers Briefing,  in dem  wir über die Rally-Bedingungen (die ARC ist ja eine Regatta,  wir sehen das allerdings vorrangig nicht so sehr sportlich, uns geht es hauptsächlich ums Ankommen) und die aktuelle Wettervorhersage informiert wurden.

Auf unserem Steg werden  die letzen Vorbereitungen  getroffen.

Und abends gibt es noch ein Abschieds-Feuerwerk. Jetzt kann es los gehen.

In den nächsten 3-4 Wochen werdet ihr wenig von uns hören.

Wer möchte, kann uns aber verfolgen über die App YB Races. Kostenlos herunterladen und dort auf ARC gehen und DIANA suchen.

Verfolgen könnt ihr unsere Route auch über die Homepage www.worldcrusingclub.com. Dort stehen auch ein paar Berichte über die Aktivitäten hier.

Vielen Dank an euch alle, die uns per WhatsApp, Mail, Blog alles Gute gewünscht haben!! Das hat uns sehr gefreut!

Also, bis bald!

6 Gedanken zu „Noch eine Nachricht vor der Abfahrt“

  1. Liebe Familie Schlüter,
    das Thema „kleiner Unfall“ haben Sie ja schon in Küstennähe erledigt,dann wird es auf See bestimmt nur gut. Wir freuen uns darauf nach Ihrer Ankunft zu lesen, wie es weitergeht, lassen Sie sich durch die Ralley-Atmosphäre nicht hetzen. Nach so viel Zeit im Hafen bin ich mit Ihnen froh, daß es endlich losgeht, Zeit und Sieg spielt doch keine Rolle, ich finde es schon mutig genug, so ein Jahr mit Familie zu reisen.
    Alles Gute aus der Anker Apotheke
    Angela Brühl

  2. Liebe Crew der Diana!
    Alles Gute für die Überfahrt! Mast und Schotbruch, wie die Segler sagen, immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel! Nur Mut!
    Wünscht Volker Krause aus Rösrath

  3. Ihr Lieben!!
    Habt eine tolle Reise mit schönen Abenteuern, gutem Wetter und viel Durchhaltevermögen… wir drücken euch die Daumen.
    Effi & Uwe

  4. Ihr Lieben,
    jetzt geht’s los!!! Wie spannend!!!! Wir sind in Gedanken bei euch und wünschen euch alles, alles Gute! Ihr schafft das!
    Die Forsbacher
    Susanne & Ingo

Kommentare sind geschlossen.