Danke!

Vielen Dank für Eure  vielen lieben Grüße! Wir haben aktuell  noch kein vernünftiges Internet und können daher noch nichts auf den Blog laden.

Im Moment gewöhnen wir uns an das Landleben. Es gibt so viele Eindrücke, Farben, Gerüche, Menschen, Freunde. Heute Abend wird die ARC Abschiedsfeier stattfinden.

11 Gedanken zu „Danke!“

  1. Auch Mama und Papa sind stolz auf Euere Leistung. Wenn wir Euch und Nestor und Oskar sehr vermissen, so sind wir doch erfreut, dass alles geklappt hat. Mit den ersten 3 Booten aus früheren Zeiten währt Ihr wahrscheinlich nicht über den Atlantik gekommen – auch wenn das andere heutzutage mit einem Ruderboot geschafft haben.
    Wir wünschen Euch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest. Vielleicht gelingst es doch mit dem Anruf in den nächsten Tagen. Herzlichst die Eltern und Großeltern.

  2. Herzlichen Glückwunsch wie toll Ihr alles gemeistert habt. Habe natürlich alles verfolgt und ziehe den Hut.
    Euch ein schönes Weihnachtsfest
    Christa aus Duisburg

  3. Danke, dass wir Euch die ganze Reise begleiten konnten. Wir freuen uns, dass Ihr gut angekommen seid und wünschen Euch ein schönes Weihnachtsfest unter der karibischen Sonne und einen guten Rutsch.
    Brigitte und Daniel

  4. Liebe Schlüter’s,
    ich habe vor einer halben Stunde von Doris gemailt bekommen, wie ich Eure abenteuerliche Reise mitverfolgen kann und –ich bin begeistert! Respekt, dass Ihr Eure Idee verwirklicht. Ihr zeigt damit auch Euren Kindern, wie ein Leben gelebt werden kann. Seit 1963 kenne ich Doris und Bernd Schlüter, auch als wir nach Hamburg gezogen sind, ist der Kontakt nie abgebrochen.
    Ich weiß nicht, wie man es richtig ausdrückt: Weiterhin gute Fahrt, immer genug Wind aber nie zuviel! Wunderschöne Weihnachtstage und alles, wirklich alles Gute für Sie.
    Monika Opresnik

  5. Wow, Ihr seid der Wahnsinn! Glückwunsch für diese Leistung und jetzt feiert ersteinmal richtig! Geniesst Euren Erfolg und schreibt weiter fleißig von Euren Erlebnissen! Viele Gruesse aus Mittel-Ost-Westfalen, Friederike & Claus

Kommentare sind geschlossen.