Noch 3 Wochen

20160620_071100

Die Zeit rast dahin… viel ist noch zu tun, aber auch erfreulich vieles schon geschafft.

Ich (Elke) habe mittlerweile die Bordapotheke befüllt. Im Seminar „Medizin an Bord“ haben wir eine Medikamentenliste erhalten, die ich mithilfe des Standard-Werkes (bzw. -Wälzers) “ Meinhard Kohfahl, Medizin auf See“ ergänzt und um eine Verbandsmaterialliste erweitert habe. Und nun? Netterweise hat der Kinderarzt, Guido Kuhmann von der Kinderarztpraxis Krebber, Skowron und Kuhmann, www.die-kinderaerzte.de, angeboten, über die lange Liste zu schauen und einiges zu verschreiben – noch einmal vielen Dank an das ganze Team! Danach übergab ich die mittlerweile sehr lange Liste in die guten Hände der beiden Damen Brühl in der örtlichen Anker-Apotheke.

 

20160604_123018
Die Damen Brühl von der Anker-Apotheke in Köln-Poll

Hier wurde unerschrocken bestellt. Viel. Und oft. Nachgeschlagen und recherchiert. Beratschlagt und telefoniert. An dieser Stelle noch einmal ganz herzlichen Dank für die freundliche und tatkräftige Mithilfe!

Und so sieht die Bordapotheke jetzt aus:

20160610_110838
Die Bordapotheke

Viel Material, das man am liebsten gar nicht brauchen würde… Aber ein gutes Gefühl, versorgt zu sein!

Mittlerweile ist alles sortiert und in die praktischen, wasserdichten Ikea-Beutel verpackt.

20160612_160128

Sieht doch gar nicht mehr so viel aus. Ob alles ins Schiff passt, erfahrt ihr nächste Woche…